Gesund und Froh Beratung rund um Baby und Kleinkind
Gesund und FrohBeratung rund um Baby und Kleinkind

"Die frühe Kindheit ist eine sensible Entwicklungsstufe, darum reicht es nicht aus, dass Kinder gute Betreuung erhalten, die Betreuung muss hervorragend sein."

 

Magda Gerber

Fortbildungen

Ich biete Fortbildungen für Kindertageseinrichtungen und Hebammen zu folgenden Themenbereichen an. Dabei richte ich mich Inhaltlich nach Ihren Fragen. Grundsätzlich sind die Veranstaltungen Inhouse Angebote. Bei Bedarf kann ich auch Räumlichkeiten in Katzenelnbogen zu Verfügung stellen.

Kosten auf Anfrage.

 

Themen

"Gesunde Ernährung für Kleinkinder in der Kita"  

Inhalte können sein:

 

  • Zusammenstellung gesunder vollwertiger Nahrungsmittel
  • Portionsgrößen
  • Welche Konsistens/ Nahrungsmittel in welchem Alter
  • Tischregeln
  • Responsive Assistens
  • Selbstständiges Essen/ Füttern
  • Stillen in der Kita
  • Unterstützung der Beikost/ Einführen neuer Lebensmittel
  • Wie viel Salz und Gewürze?
  • Konkrete Umsetzung und Praxis Tipps
  • Essenszeiten/ Tischgemeinschaften
  • Geeignetes Mobiliar
  • Welches Besteck/ Geschirr?
  • Microtransition Essen
  • Rezepte
  • Zusatzstoffe
  • aid-Ernährungspyramide
  • Einführung in die Kleinkindernährung
  • Gewichtsentwicklung
  •  Lebensmittelgruppen
  • Zahngesundheit
  • Lebensmittelrechtliches
  • Frühkindliche Ernährungserziehung
  • Fütterungsstörungen

Pädagogische Krippen bzw. U3 Fortbildung

Hier sind die möglichen Themen z.B.:

 

  • Raumstruktur
  • Tagesstruktur
  • Beziehungsvolle Pflege
  • Abschied von der Windel
  • Mahlzeiten
  • Morgenkreis
  • Rituale
  • Aufräumen
  • Angebote
  • Freispiel
  • Spielmaterialien
  • Lieder und Bewegungsspiele
  • Schlafen im Krippenalltag
  • Entwicklungspsychologie
  • Naturpädagogik

Stoffwindel Fortbildung für Hebammen

Sie möchten Ihre Babypflegekurse und Beratungsangebote erweitern?

Ich informiere Sie über unterschiedliche Windelsysteme, Materialien und Wickeltechniken, sowie entsprechendes Zubehör. Wir erörtern welches System zu welchen Anforderungen passt und sprechen über die Pflege der Stoffwindeln.

Ich bringe Anschauungsmaterial mit und wir setzen uns praktisch mit den Themen auseinander.

 

Beschreibungen der Veranstaltungen:

Beikost:

Es handelt sich um den Übergang von flüssiger Milchnahrung  zur festen Nahrung am Familientisch.

Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Zusammenfassungen der wichtigsten Informationen sowie Rezepten.

Die Dauer des Vortrages beträgt 1,5 Stunden.

 

Ich gehe auf Punkte ein wie:

  • Woran erkenne ich den richtigen Zeitpunkt um mit der Beikost zu beginnen?
  • Wie sieht die richtige  Zusammensetzung der Nahrung für das Baby aus?
  • Gläschenkost oder selbst kochen?
  • Baby led Weaning oder klassische Breikost?
  • Aspekte der Allergieprävention
  • Vegan/ Vegetarische Kinderernährung
  • Praktische Umsetzung

 

Stoffwindeln:

Ich zeige die Vor- und Nachteile von den verschiedenen Windelsystemen auch im Vergleich zu Wegwerfwindeln auf, in Hinblick auf Umwelt und der Hautgesundheit. Ich bringe einen Koffer voller Modelle zum Anfassen mit!

Der Workshop dauert 2,5 -3 Stunden und findet ggfs. an zwei Tagen statt. Im 1. Teil wird es um Vor und Nachteile von Stoffwindeln und um die Ökobilanz gehen. Grob werden die unterschiedlichen Systeme vorgestellt. Im 2. Teil stelle ich konkret Vor- und Nachteile der Systeme heraus, erkläre die Wirsamkeit der unterschiedlichen Materialien und des Zubehörs und zeige Falttechniken und gebe ggfs. Tipps zur Pflege der Windeln.

Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit einer Zusammenfassung der Informationen!

 

"Einstimmung auf dein Baby"

Ein Angebot für Schwangere

Die Ankunft eines Babys erweckt sowohl Freude als auch Unsicherheit. Dieser Kurs gibt dir fachlichen Input, damit zur Freude auch eine wachsende Sicherheit kommt. Themen können Babys Signale, beziehungsvolle Pflege, gesunder Babyschlaf usw. sein. Um eine gute Bindung und die eigene Intuition zu fördern, leite ich Entspannungsübungen und Phantasiereisen zu deinem Baby an. Es wird außerdem ausreichend Raum für Austausch und Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Baby geben.

Einricher Waldspielgruppe

 

Dieses Angebot richtet sich an alle, die gerne mit ihren 18-36 Monate alten Kindern oder Enkelkindern Erfahrungen in der Natur machen wollen. Gemeinsam spazieren wir im Tempo der Kinder durch den Katzenelnbogener und Klingelbacher Wald, beobachten und entdecken dabei Tiere und Pflanzen. Für die Kinder ist die Natur eine vielfältige Herausforderung die sinnlich erfahren werden will. Wir singen, spielen und gestalten mit Naturmaterialien und die Kinder können ihrem natürlichen Bewegungsbedürfnis nachkommen. Im Vordergrund steht das freie Spiel der Kinder, aber auch natur-bezogene Aktivitäten und kleine Rituale.